Was sind Archetypen?

Archetypen gibt es schon immer. Sie sind als überlieferte Erzählungen in unseren Gedächtnissen. Glaubst du nicht? 

Nun, hast du schon mal eine Heldengeschichte gelesen, im Fernsehen gesehen oder selbst erlebt? Was passiert bei so einer Heldenreise (und bitte, alle Helden können auch Heldinnen sein – ich mach es hier in männlichen Form – aus Lesbarkeitsgründen, auch wenn es um weibliche Archetypen für die Frau in Marketing und Werbung geht.)

Heldengeschichte – ein Archetyp Beispiel?

Helden sind meistens recht gemütlich, mit einer kleinen Unzufriedenheit eingeklemmt im ganz normalen Leben. “Eigentlich ist alles ganz nett, aber..” Oder “Eigentlich müsste ich zufrieden sein…”. 

Und auf einmal kommt das Leben, das unseren Helden vor eine gewaltige Aufgabe stellt, so dass der Held auf sich selbst zurück geworfen ist. Vielleicht habt ihr mit euren Kindern mal eine klassische Heldengeschichte im Kino gesehen, wie z.B. vor einigen Jahren Wally – den kleinen Roboter. Auf einmal muss sich Wally auf sich selbst besinnen – und sich auf die Suche machen. Er muss Vertrautes verlassen – und wird im Lauf der Reise vielen Gefahren begegnen, die manchmal im Außen, aber in der Metapher natürlich alle im Inneren liegen. 

Und als Frau? Nun, ihr kennt die Rolle der liebenden Mutter – und die der bösen Stiefmutter – die übrigens öfter vorkommt als die der Liebenden. Ihr kennt die Hexe – allesamt eher negativ besetzte Rollen. Was sagt uns das? Uns Frauen? Lasst uns eine neue Bedeutung der Archetypen schaffen – ohne unsere Weiblichkeit zu verlieren.

Kurz: Unsere Heldin muss sich selbst finden. Erinnert euch an die Unendliche Geschichte von Michael Ende. Das Reich der Kindlichen Kaiserin ist öde und droht vom großen Nichts verschluckt zu werden – ein wahrer Held wird gebraucht, um es wieder zu heilen. Die nächste “unendliche Geschichte” wird vielleicht erzählt von einem kleinen Mädchen, das auszog, die Welt zu retten. Wenn wir es wollen. Gretel übrigens in “Hänsel und Gretel” spielte eine eher emanzipierte Rolle, schließlich, wenn ich mich recht erinnere, war sie es, die die böse Hexe ins Feuer gestoßen hat, um ihren Bruder zu retten. Also: Ihr Lieben, es geht! 

Archetypen gibt es in Bibel, Roman und Film

Es ist – ob in der Bibel oder einem Roman, einem Fantasy Film oder einer mündlichen Geschichte immer wieder erstaunlich, wie rasch wir “drin” sind. 

Wir können uns sofort mit all den Typen in der Geschichte identifizieren. Falls du mal mit deinen Kindern oder Enkeln in ein Kasperle Theater gehst, dann wird dir auffallen, dass die Figuren in diesem Puppentheater häufig immer wiederkehren. Der Kasper, der König, die Königin, der Bösewicht gehören zum Standardrepertoire. Aus gutem Grund: Ihre Rollen sind die Archetypen der Menschheit. 

Archetyp und Erkenntnis

Archetypisches Marketing heißt: Ich versteh sofort, wer wo auf dem Spielfeld steht – und für welche Mannschaft – übrigens, unschätzbar wertvoll im Marketing.

Ein bisschen groß aufgefahren? Dachte ich zuerst auch, bis mir über die Zeit der intensiven Beschäftigung bewusst wurde, welch große, tiefe Wahrheit diesen Archetypen innewohnt, welch riesige – kultur- und generationenübergreifende Symbolik. Und das ist, was nicht nur mich fasziniert sondern Psychologen, Marketingexperten, Kommunikationsstrategen und Positionierungs-Menschen wie mich. Die Archetypen sind in ihren Grundeigenschaften, ihren Werten und ihren Aufgaben unglaublich schnell erfasst – und machen damit seitenlange Erklärungen schlicht überflüssig.

Nun, was kommt dir als erstes in den Sinn, wenn du an Magier, Narr und König denkst? Oder an Krieger, Suchenden, Liebenden?
Ich bin mir sicher, dass du ein Bild vor Augen hattest. Vielleicht hattest du sogar König Artus und Merlin im Blick. Vielleicht auch Harry Potter und Dumbledore? Oder den gestiefelten Kater, der als eine Mischung aus Weisem und Narren sehr wohl einen erheblichen Einfluss auf den König hatte. Auch hier wieder Männer. 

Archetypen als einfach zu verstehende Bilder

Unsere Aufgabe im Leben – und in unserem Unternehmen ist es, unser Königreich fruchtbar zu machen und überall, auch in der hintersten Ecke zum Blühen zu bringen. Dazu sind häufig (gefährliche) Mut erfordernde Reisen (in echt oder auf Seelenebene) notwendig. Wir müssen uns dem Drachen stellen und uns auch oft erst mal unserer eigenen Kräfte bewusst werden. Oft haben wir dabei einen Weisen, einen Magier und/oder einen Narren auf unserem Weg, die uns begleiten.

Meine Lebensaufgabe verstehe ich so, insbesondere Frauen als eine Art sehr bodenständige weise Frau (Mentorin) zur Seite zu stehen, damit sie ihr Königreich wieder zu neuer Blüte führen kann.

Du hast ein Bild, oder?
Und ich hab nichts von Positionierung (lies dazu auch gerne HIER “Was ist Positionierung”) oder Marketing oder Kommunikation gesagt. Beobachte dich mal selbst, wenn du den vorigen Satz liest. Dein Gehirn braucht unglaublich viel Übersetzungsenergie, um das zu verstehen. Doch Magier und König. Und Königreich. Das kannst du FÜHLEN. Das ist die Kraft der Archetypen in Psychologie, Werbung, Marketing und Business.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von embed.podcasts.apple.com zu laden.

Inhalt laden

Wer hat die Archetypen erfunden?

Ich beziehe mich hier in den Ausführungen auf die Archetypen nach Carl Gustav Jung, der in den 1930er Jahren die Archetypen entdeckte bzw. beschrieb. Lies gern dazu hier auf Wikipedia nach. https://de.wikipedia.org/wiki/Archetyp_(Psychologie)

In der neueren Zeit hat sich Carol Pearson um die Archetypen verdient gemacht und aus ihrem Werk nutze ich die 12 Archetypen, insbesondere für Frauen, denn ich glaube immer noch daran, dass Frauen ganz gute Geschichtenerzähler sind – von Natur aus. Und das sollten wir in unserem Marketing einfach nutzen. https://de.wikipedia.org/wiki/Carol_S._Pearson

Kurzfassung:

Was sind Archetypen:

Das sind seit Jahrhunderten in Überlieferungen, Heldensagen, Geschichten immer wieder vorkommende Charaktertypen, die bestimmte Eigenschaften verkörpern, die allgemeingültig, kultur- und generationsübergreifend verstanden werden. Im Marketing kommt es darauf an, so schnell und reibungsarm wie möglich die Emotion zu wecken, damit der potenzielle Kunde aufmerksam wird und seine Kaufbereitschaft überdenkt. Die 12 Archetypen “wohnen” in jedem von uns, in jeder Lebensphase können andere Archetypen die Führung übernehmen – und jeder Archetyp hat seine Berechtigung. Schlau also, zu wissen, welcher Archetyp unser Unternehmen symbolisiert. Denn das bestimmt, wie wir unsere Marketingstrategie aufstellen.

Welche Archetypen sind in Märchen enthalten und was können wir davon lernen?

Ich mach es kurz: Alle Märchen, alle Geschichten, ja, auch die Hollywood Blockbuster enthalten Archetypen.

Ob Star Wars, Frau Holle oder auch das moderne “Märchen” vom Leben der Sängerin und Künstlerin Madonna, aber auch Titanic, Forrest Gump – sie alle bedienen sich der Symbolsprache der Archetypen.

Von “Hänsel und Gretel”; Harry Potter und Findet Nemo oder Cars über den Rattenfänger von Hameln oder die Bremer Stadtmusikanten – überall sind Symbole und die Archetypen drin.

Du kannst dich mal in der nächsten Zeit selbst beobachten. Mit welchem Akteur in der Geschichte identifizierst du dich? Wer ist dir zutiefst unsympathisch? Und warum? Beobachte dich einfach und werte nicht. Es ist ein interessantes Spiel, gerade, wenn du als Frau ein Coaching- oder Consultingbusiness hast und über dein Marketing nachdenkst.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Warum eignen sich Archetypen für Werbung und Marketing

Weil es klar ist. Komische Antwort, nicht wahr? Archetypen zeigen auf einen Blick, was Sache ist. Oder hast du dich jemals gefragt, warum sich gut situierte mittelalte Männer Anfang 50 ein Motorrad der Marke Harley Davidson zulegen? Weil sie diese Maschine: “Hach, dieser SOUND:!”, mit dem Rebellen in sich assoziieren. Wenn sie drauf sitzen oder sie einfach auch in der Garage stehen haben, dann bedienen sie den Archetyp des Rebellen aus ihrer gelebten oder auch nicht gelebten Jugend.

Oder warum – warum lieben wir denn alle (mehr oder weniger öffentlich) den Weihnachtstruck von Coca Cola, wenn er uns auf der Autobahn begegnet oder wir ihn gar in unserer Stadt treffen, egal wie alt wir sind, Coca Cola hat den Archetypus des Unschuldigen perfekt besetzt und lebt es, wie die Weihnachtsmann-Story zeigt.

Die Werte, die mit diesen Archetypen verbunden sind, gehen direkt in unser Bewusstsein und augenblicklich erschließen wir die Bedeutung. Das ist die SINNHAFTIGKEIT!!! Apropos, das sind übrigens unsere Werte: HIER.

Wenn wir dafür gerade empfänglich sind, werden wir innehalten und uns die Werbebotschaft anhören, einfach, weil sie uns rasend schnell und ohne Mühe BEWUSST wird. Archetypen in Branding, Werbung und Marketing machen komplexe Strukturen menschlich erfassbar.

Kurzfassung:

Die Werte für die die Archetypen stehen, werden uns schneller intuitiv bewusst als wir sie mit dem Verstand begreifen können – und das ist gerade heute ein riesen Vorteil in Märkten die viel Wettbewerb haben und wo viele vergleichbare Angebote ausgespielt werden, wie z.B. im Personal Coaching Sektor oder in der Persönlichkeitsentwicklung.

Welche Archetypen gibt es?
Unschuldige
Entdecker
Weiser Mann / Frau
Held
Rebell
Zauberer
Jedermann
Gebende
Liebender
König
Schöpfer
Narr

Manipulation durch Archetypen in der Kommunikation?

Achtung. Dies ist ein Appell. Natürlich basieren die Archetypen (nach C.G. Jung und C. Pearson auf psychologischen Erhebungen, Forschung und Grundlagen) und dennoch bin ich überzeugt davon, dass es nicht gelingt, mittels der Archetypen in deinem Marketing und Werbung Menschen zu manipulieren. 

Erstens ist das ethisch auf das Höchste verwerflich und ich verwahre mich mit aller Kraft dagegen, denn, wie du weißt, ist Freiheit mein höchster Wert. Freiheit für alle. In ihren Entscheidungen und ihrem Sein. Ich glaube einfach an das Gute im Menschen und an echtes, ehrliches Miteinander im Business und privat.

Und zweitens: Sooo einfach ist es dann wieder nicht. Ha, ich suche mir einfach einen Archetypen aus. Mach ein bisschen Geschichte drum rum und dann kommen die Kunden durch meine Ladentüre gestürmt. Ne, das läuft so nicht. 

Du darfst und musst dein Archetypen finden, der DEIN Unternehmen ausmacht und der es ist. Und dann, wenn du gefunden hast, WER du im Business bist, dann kannst du es auch erzählen und in die Welt tragen. So rum wird ein Schuh draus. Es geht um deine Authentizität. Immer. Die Archetypen sind ein wunderbares Tool, ein Werkzeug, um diese Authentizität zu den richtigen Kunden zu transportieren und für dich, deine eigene Kommunikation, dein eigenes Marketing viel besser zu verstehen und zu verinnerlichen. Es darf leicht gehen. Und dafür sind die Archetypen einfach einfach genial!

Stell dir mal vor, du wüsstest, welchen Archetypen du in deinem Unternehmen verkörperst, was diesen Archetypen ausmacht und wie du die Archetypen in deinem Marketing leben kannst: HIER geht’s zur Wieduwilt Archetypen Challenge

ERFAHRE MEHR ÜBER DIE WIEDUWILT ARCHETYPEN CHALLENGE

FAQ

Positionierung ist dein Platz im Gefüge des Marktes, das ist das, wo du deinen einzigartigen Platz im findest – der ist sowieso für dich reserviert, mit all deinen Stärken. Da musst du nix abschneiden und weglassen.

Lerne HIER mehr über Positionierung!

Jana Wieduwilt ist Unternehmerin, Podcasterin, Autorin, BusinessPilgerin und Marketingexpertin. Ihr One-Word ist Freiheit – für andere und für sich. Diese persönliche Freiheit – so individuell sie für Jeden Klienten aussehen mag, ist das Ziel aller Handlungen.  

Die Diplom-Kauffrau und Diplom-Ingenieurin (FH) wuchs in Brandenburg auf und ging sofort nach dem Studium der Landespflege und Betriebswirtschaftslehre ungewöhnliche Wege. Statt Festanstellung lernte sie Menschen (kennen), indem sie als freie Journalistin die Verästelungen, Wendungen und gelegentlichen Sackgassen von Lebenswegen, Projekten und Enthusiasten auf dem Land begleitete.  

Immer wieder faszinierten sie die freien Macher, die positiven, optimistischen Menschen, die Anpacker, die Begeisterten.  

Recht bald entstanden mit eben diesen Menschen gemeinsame Projekte – bei denen Jana schnell die Rolle der Marketingspezialistin übernahm.  

Praktisch in nahezu jeder Branche von der virtuellen Arztpraxis über Coaching, Unternehmensberater, Reifendienst, Vereine, Stadtverwaltungen, Bürgermeister, LantagsabgeordneteKosmetikstudios, Reisebüros, Großhandel, Steuerberater, Landkreise, Medizinische Unternehmen, Tourismusunternehmen, Motorradrouten, Einzelhandelsgeschäfte, Städte, Produzierende Gewerbe, Zauberer, LutherPass, regionale Marken, Veranstaltungsagenturen, Privatschule, Schriftsteller, Finanzcoach, Immobilienunternehmen, Baufirmen bis hin zum Traditionsverein und der lokalen Politik hat das Team um Jana Wieduwilt inzwischen kräftige Marketingspuren hinterlassen  

Die Unternehmerin ist Mutter zweier erwachsener Kinder und lebt heute überwiegend unterwegs reisend und pilgernd. Sie führt das von ihr im Jahr 2006 gegründete Marketing-Consulting-Unternehmen Wieduwilt Kommunikation ortsunabhängig.

Auch im Consulting geht sie neue Wege: So gehört neben vielen Online-Angeboten das BusinessPilgern zu ihrem Konzept.  

FINDE DEINE NISCHE

FINDE DEINE NISCHE

Alle sagen, du musst dir eine Nische aussuchen.Aber, was soll das überhaupt sein?Finde DEINE Nische – mit diesem Workbook kommst du der Antwort auf die Spur.

Gleichzeitig bekommst du unsere exklusiven Newsletter mit vielen hilfreichen Tipps rund um dein Business wie DU willst, Geschichten und auch Neuigkeiten aus dem Hause Wieduwilt und vielen Impulsen, die du lieben wirst. Versprochen!

Ähnliche Artikel zum Thema:

Ein Jahr der Hingabe

Januar 3rd, 2022|

Jahresrückblick einmal anders Ich glaube, wir haben bisher in jedem Jahr, seit ich blogge, einen Jahresrückblick geschrieben. Mal mehr, mal weniger ausführlich. Und dieser hier wird etwas anders, denn ich fange irgendwo an und wandere mich durch [...]

Archetypen in Werbung und Marketing

Dezember 15th, 2021|

Was sind Archetypen? Archetypen gibt es schon immer. Sie sind als überlieferte Erzählungen in unseren Gedächtnissen. Glaubst du nicht?  […]

Wieduwilt Kommunikation
Südbahnstr. 37
32584 Löhne
Telefon: 05731 4960405

Wieduwilt Kommunikation
Südbahnstr. 37
32584 Löhne
Telefon: 05731 4960405

2022-01-03T18:17:05+00:00
Nach oben