In Amerika schon lange, im United Kingdom erst seit wenigen Jahren, gibt es den Small Business Saturday. Dieses Jahr am 24. November, also eine Woche nach dem großen amerikanischen Shopping- und Familien-Feiertag Thanksgiving. Das wird bei uns ja nicht weiter gefeiert, aber die Idee, die hinter dem Small Business Saturday steckt, ließe sich meines Erachtens auch in Deutschland wunderbar umsetzen. Eine konzentrierte Aktion, die sich gezielt den kleinen Geschäften und Läden in kleinen Städten widmet. Vor meinem geistigen Auge erscheinen gerade ganz wunderbare Ideen, breit lächelnde Verkäufer und zufriedene Kunden, die ihr regionales Gewissen beruhigt und dem lokalen Einzelhandel etwas gutes getan haben. Und: die mal wieder in der Innenstadt waren. Wenn Sie das in Ihrer Stadt machen wollen: Wir sind definitiv dabei!

Kontakt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok