Das Wieduwilt-Team, unsere lieben Kunden wissen das, besteht aus Kreativen, die genügend Freiraum brauchen, um Höchstleistungen im strategischen Marketing erbringen zu können. Keine Agentur kann Kundenwünsche erfüllen, wenn es kein motiviertes, pfiffiges Team gibt. Wir haben (aus unserer Sicht) das beste Team der Welt, denn es passt einfach alles. 
Denn uns alle fasziniert neben der Leidenschaft für Regionen, kleine Städte und Wege in Deutschland auch die große weite Welt. In diesem Jahr ist Südostasien dran. Wir gehen seit dem vergangenen Jahr auch in der Büroorgaanisation neue Wege, um unseren Mitarbeitern noch mehr Freiräume zu ermöglichen und arbeiten daher viel mobil. Das birgt Potenzial für neue, clevere Konzepte und Ideen und besten Service. Bei unseren regelmäßigen kreativen Brainstormings kommen auch immer mal wieder Reiseberichte auf den Tisch. Ich erzählte von meinem Traum, einmal ein Teammeeting in Bangkok durchzuführen. Die Augen aller am Tisch begannen zu leuchten. Und wir überlegten, wie wir das umsetzen könnten. Mit der richtigen Planung ist es nicht viel teurer als ein Trip über mehrere Tage nach Berlin, Frankfurt oder Hamburg inkl. Businesshotel und Meetingraum. So haben wir gut geplant und mal wieder einfach gemacht: Unser erstes Teammeeting in Bangkok ist ein voller Erfolg!
Zuerst ein Cocktail in einer der Rooftop-Bars in Bangkok-City. 64. Etage, da bekommt man recht schnell den Überblick und die Draufsicht auf Bangkok und diverse Projekte. Ideen zuhauf gibt es hier gratis mit dazu. Zurück in den irdischen Sphären haben wir uns einen CoWorking Space gemietet - das sind Arbeitsplätze in gemeinschaftlich nutzbaren Büros mit bequemen Schreibtischsesseln, reichlich Platz, viel Ruhe, Kaffeeflatrate und fettem Internetspeed. Und hier konnten wir entspannt das ein oder andere Kundenprojekt intensiv besprechen! Wir sind richtig von Idee zu Idee gehüpft, haben mehrere Pläne und ordentlich Struktur in allen unseren Kundenprojekten! So sehr trug uns der Flow. Vielleicht auch thailändische Freundlichkeit, Bangkoks pulsierendes Leben, und natürlich auch das schmackhafte, feurig scharfe Essen hier. Freu! Es war wunderschön und ist für uns genau die richtige Art, zu arbeiten.
P.S. In Zeiten des Fachkräftemangels ist es aus unserer Sicht für Agenturen überlebenswichtig, sich auch mit den Lebenszielen der Generation Y und Z zu beschäftigen. Arbeiten gehört da schon dazu, aber es muss Spaß machen und Freiraum bringen. Ehrlich: Da sind wir gerne mit dabei. Denn uns (als Generation Golf) macht es richtig große Freude, genau diese neuen globalen Arbeitswelten mit einem bewährten Team zu entdecken und daraus Mehrwert für unsere Kunden zu generieren.
Kontakt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok