Loading...

Filter-Zeit

//Filter-Zeit

Jetzt ist die Zeit, in der so manche Filter gesetzt werden: 

Sozialfilter für wirklich tragfähige Beziehungen und Hilfsbereitschaft vs. Ego-Ismen

Freundesfilter für wirkliche Freundschaften oder oberflächliches Geplänkel

Wirtschaftsfilter für wahre Unternehmer,  die mit neuen oder ungewöhnlichen Ideen ihr Geschäft durch die Krise führen

Marketingfilter für Authentizität: Wer Schrott postet, fliegt derzeit raus. Wer wirklichen Mehrwert bietet, gewinnt Fans.

Notwendigkeitsfilter für Klarheit und Reduktion. Was ist wirklich notwendig, was brauche ich wirklich? Es geht ohne Shoppen, ohne Restaurant, ohne Party. Das ist nicht schön, erdet aber ungemein. Was brauchst du wirklich zum Leben?

Lernfilter: Was muss/darf/kann ich  JETZT lernen? Welche Fähigkeiten brauche ich demnächst? 

Zeitfilter: Mit wem verbringe ich (online) welche Zeit? Mit wem kommuniziere ich gern? Wie nutze ich neu gewonnene Zeit? Was hab ich eigentlich “früher” den ganzen Tag gemacht?

Nachrichtenfilter: Welche Nachrichten lasse ich zu? Durchdringen? Was ist wirklich wichtig, zu wissen?

Hast du noch weitere Filter gefunden?

Schreib mir!

Mehr frische Impulse? Einmal in der Woche sende ich dir den Newsletter mit Gedanken, Fragen – und Anregungen. Schau rein und meld dich an.

Newsletter

Ähnliche Artikel zum Thema:

Wie geht Pilgern ohne Draußen?

April 22nd, 2020|

Ich bin ja lange in Neuseeland gewesen, die letzten Wochen eben Corona bedingt ein wenig eingeschränkt im Hotelzimmer. […]

2020-04-03T14:04:40+00:00