Die Region Elbe-Elster ist landwirtschaftlich geprägt. Eine Vielzahl kleiner Erzeuger produziert hier Lebensmittel, besonderes Handwerk, spezielle Produkte. Ein Regionalsiegel entstand und wir dürfen das Marketing begleiten. Vielfältige Konzepte und ganz viel Kommunikation gehört hierbei zu den Aufgaben von Wieduwilt Kommunikation.

Regionalsiegel Elbe-Elster

Projektleitung, Texte, Pressearbeit, Webdesign und -Programmierung, Facebook

Aufgabe

Die Region Elbe-Elster ist landwirtschaftlich geprägt. Eine Vielzahl kleiner Erzeuger produziert hier Lebensmittel, besonderes Handwerk, spezielle Produkte – seit Jahren bereits oft mit einer Vielzahl der Zutaten direkt aus dem Elbe-Elster-Kreis oder näheren Umfeld. Daher wurde 2017 das Regionalsiegel aus der Taufe gehoben: ein regionales Siegel, das qualitätvolle heimische Produkte besonders kennzeichnet. Kommunikativ bestand die Aufgabe darin, das Siegel in der Region bekannt zu machen und die Siegelträger zu einer festen Gemeinschaft zusammenwachsen zu lassen.

Idee

Kommunikation. Reden. Zusammenführen. Nach einer umfassenden Befragung der Menschen in der Region war klar: Die Menschen wollen regionale Produkte kaufen. Sie wollen diese Waren gekennzeichnet haben. Sie wollen mehr über diese Waren erfahren. Auch die Regionalsiegelinhaber wollten mehr Kontakt untereinander, das Siegel als Marketinginstrument nutzen und eine Plattform für den Austausch haben. Wieduwilt Kommunikation übernahm gemeinsam mit Auftraggeber RWFG GmbH die Moderation des Prozesses.

Ergebnis

Eine Region. Ein Zusammenhalt. Stolz darauf, in Elbe-Elster hochwertige Produkte herzustellen oder zu verarbeiten. Eine feste Gemeinschaft trifft sich regelmäßig am Regionalstammtisch. Neue Kooperationen entstehen. Weiter sind ein Imagevideo, viele kleine Produktvideos, gut gepflegte Social Media Kanäle auf Facebook und Instagram, ein Folder sowie eine zentrale Website entstanden. www.reegional.de