Loading...

Unser Jahresrückblick

Startseite/Businesspilgern, Marketing/Unser Jahresrückblick

Das Jahr begann wie es aufgehört hat und uns auch am meisten Spaß macht: mit spannenden Projekten. So konnten wir das Regionalsiegel Elbe-Elster auch 2019 weiter unterstützen und zu einem echten Qualitätsmerkmal für regionale Produkte formen. Wir bedanken uns bei einer großartigen Gruppe von engagierten Unternehmern aus dem Landkreis, in welchem wir jetzt auch ansässig sind (dazu später mehr 😉)!

Auch die Fürstliche Route nahm in diesem Jahr im wahrsten Sinne des Wortes Fahrt auf und bescherte uns zwei tolle Ausfahrten im Mai und Oktober, welche die Region Elbe-Elster und das sächsische Elbland mitsamt seinen alten und teilweise unbekannten Schlössern bei der besonderen Zielgruppe der Motorradfahrer bekannt gemacht haben.

Unser Team, dass remote von überall auf der Welt für unsere Kunden da ist, traf sich 2019 auch zweimal international zum Teammeeting. Einmal und das erste Mal überhaupt in Bangkok, der thailändischen Hauptstadt. Reisen und fremde Eindrücke gehören zu den Kernwerten unseres Teams und sorgten sowohl dort, als auch beim zweiten Treffen auf Bali, der indonesischen Insel, für einen unglaublich wirkungsvollen kreativen Austausch. Wir sind sehr dankbar, einmal natürlich für die Möglichkeit auf exotischen Kontinenten, wie auch in Daheim, unserer Lieblingsbeschäftigung nachzugehen und für die tolle, zielgerichtete Arbeit an jenen Orten.

Genauso arbeitsam ging es auch in unserer Heimat weiter. Jana Wieduwilt durfte gemeinsam mit den Auftraggebern feierlich den Paul-Gerhardt-Weg eröffnen. Wir sind sehr stolz auf das super Feedback, welches uns im Rahmen dieses Projekts erreicht hat. Mit viel Dankbarkeit durfte Jana auch den Weg und das dazugehörige Wanderbuch auf der Stadtmarketingbörse in Heilbronn vorstellen.

Passend dazu möchten wir hier auch die vielen Impulsvorträge, wie z.B. bei den Wirtschaftfrauen erwähnen, die von Planung bis Durchführung großen Spaß gemacht haben und hoffentlich auch in Zukunft einige Zuhörer erreichen werden.

Erreicht haben wir dieses Jahr auch erstmalig Kunden im Ausland und weitere große Klienten in Deutschland. Unser Ziel die Agentur maßgeblich agiler zu gestalten geht auf: den Firmensitz haben wir konsequent ins neue Coworking Space „Meet@Work“ nach Bad Liebenwerda verlegt und wir sind super happy hier! Das gesamte Team entwickelt sich Tag für Tag persönlich und beruflich weiter, um auch weiterhin optimal für euch da zu sein. Dabei unterstützt auch das BusinessPilgern von Jana Wieduwilt, welches das strategische Marketing auf innovative Art und Weise neu überdenken lässt, der Podcast, der regelmäßig hier erscheint und weitere informative Hinweise zum Thema Marketing wie der Adventskalender und die vielen Blogartikel, hier und auf halbtagspilgern.de.

Liebe Kunden, liebe Freunde, liebe Leser (bitte jeweils bei Bedarf gedanklich auch das -innen dranhängen). Wir wünschen ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest und sagen Danke. Allen! Für ein großartiges, lehrreiches, vertrauensvolles, geniales, wachstumsreiches Jahr!

#202 – Soll ich unterschiedliche Kanäle nutzen und wenn ja, für welche Zielgruppe welchen Kanal? Kommunikation Newsroom Social Media Facebook Twitter LinkedIn INstagram

November 24th, 2020|

Ein Produkt - und unterschiedliche Vertriebswege. Welcher Social Media Kanal ist der Richtige?  Eine Frage erreichte mich dazu. Wenn du eine Produktgruppe hast, zum Beispiel Lebensmittel - und du bedienst aber ganz unterschiedliche Vertriebswege: Großhandel, Einzelhandel, Endkunden, Gastronomie ... [...]

Wie-Du-und-ich

November 20th, 2020|

Ja, die Bindestriche sind Absicht. Wir sind Wie-Du-Wil(ls)t. […]

#200 – Der 200. Podcast – die Weisheit der Gruppe

November 19th, 2020|

Noch mal 200. Podcast. Wie ihr wisst, habe ich in diesem Jahr viele Interviews für meinen Podcast Irgendwas mit Marketing führen dürfen. Wundervolle, kluge und wertvolle Menschen haben mir und euch Zeit und Wissen geschenkt. Jeder einzelne bedeutet mir [...]

2020-02-09T15:44:44+00:00
Nach oben