Oprah Winfrey: Lebens-Themen, die auch dein Marketing entscheidend beeinflussen

Im Podcast spreche ich unter anderem über

Was willst du wirklich?

Wenn du dich immer wieder fragst, was jetzt das Richtige ist, hol dir jetzt das Workbook, in dem du dich deinem „Wofür“ näherst.
Zusätzlich erhältst du meinen Newsletter und du verpasst so keine neue Folge meines Podcasts mehr.

Orprah Winfrey.
Was ich vom Leben gelernt habe.

Hast du dich jemals gefragt, was du wirklich weißt? Also, ich meine wirklich wirklich weißt?

Mit dieser Frage hatte sie mich: Oprah Winfrey in ihrem Buch “Was ich vom Leben gelernt habe.” Die amerikanische Talk-Show Masterin, Unternehmerin und Ikone weiblichen Business hat das, was sie vom Leben gelernt hat, in einem Buch zusammen gefasst, dass ich immer wieder lese.

Und nun dachte ich, dass ich diese Erkenntnisse in einem neuen Format meines Podcasts: Frau.Business.Erfolg mit dir teilen möchte. Gemeinsam dich einladen möchte, miteinander nachzudenken.

Bleib dran für 

  • einige Themen aus dem Buch bringen
  • Fragen stellen, die tief gehen
  • die Essenz der Antworten für uns als Businessfrauen interpretieren

Es ist Zeit, jetzt mutig zu sein, deine eigenen Absichten zu sehen und zu dir zu stehen. 

Schalte ein, lass dich ein auf dieses Zwiegespräch mit Oprah und mir. 🌟💼💪

Andere Podcasts von Jana
Marketingplan Inhalt
Marketingplan – Inhalt

Ohne Plan entsteht kraftraubend enttäuschendes Chaos.
Lass mal durchgehen, was in so einen Marketingplan reingehört.
Ich nenn das DUESSie. Und das alles verbindende Wir.
Was genau das ist, erzähle ich im Podcast.

Falls du mehr
mehr Freiheit
mehr Flexibilitätt
mehr Geld
mehr Anerkennung willst, solltest du dir einen Marketingplan

Weiterlesen »
Die Wolfsfrau. Clarissa Pinkola Estes
Die Wolfsfrau

Gerade, wenn du jetzt denkst. Hach, ich muss Kunden gewinnen, Business machen, Blog oder Social Media schreiben und bin eigentlich doch nur aus Zufall hier gelandet… GERADE DANN solltest du wirklich wirklich wirklich jetzt alles aus der Hand legen und einfach nur zuhören.

Denn die Botschaft, die ich dir

Weiterlesen »
Veit Lindau Cocreation
Veit Lindau

Veit Lindau schreibt in einem Buch Cocreation wie es gelingen kann, zusammen zu erschaffen. Ich habe mir das Buch genau angeschaut. Für dein Business ist Miteinander essenziell. Ist also sinnvoll, wenn du rein hörst, wenn du
weniger kämpfen und mehr erschaffen möchtest in deinem Business
wie wir “wir” sein

Weiterlesen »

Inhaltsverzeichnis

Was weiß ich wirklich?

Allzuoft tendiere ich dazu, dass ich denke: “Haa, das weiß ich schon.“ Oder denke. „Eigentlich weiß ich nichts.“

Beides hat enorme Nachteile. Etwas schon zu wissen, macht arrogant und ignorant.

Wer “weiß” hört nicht mehr zu.

Und wer nichts weiß, könnte ggf. zu ehrfürchtig sein. 

Heute habe ich mir eine unternehmerische Ikone herausgesucht. Eines meiner Lieblingsbücher. Oprah Winfrey. 

Sie liest ihre Kolumnen durch, die sie über 14 Jahre geschrieben hat. Und stellt fest, dass das was man wirklich weiß, ziemlich zeitlos ist. 

Darüber spricht sie in diesem Buch. Und das ist gewaltig. Klug und herzerwärmend. Denn sie sagt: „Auf der Suche nach Antworten werden Sie etwas wunderbares finden: Sich selbst.”

Wie Oprah sich selbst fand

So wie eine Tasse Kakao nach einem richtig besch… Tag

Wir haben nur einen Moment. Diesen. „Wirf die Schuhe in die Ecke und Tanze.“

5-Sterne-Freude

Oprah teilt Freude in 1-5 Sterne-Freuden ein. „Gutes Tun und dafür anerkannt zu werden -> 5 Sterne +“

Diese kleinen Aaaahh Genussmomente ins Leben einbauen.

Denn, was zählt am Ende?

Was wirst du bereuen, wenn du stirbst?

Hundewelpen…„Wir haben alle jeden Tag die Gelegenheit, Wunder zu entdecken…” Anstatt auf Autopilot zu fahren.

Oprah Winfrey: Vom Lesen gelernt

“Was ich vom Lesen gelernt habe, ist, dass wir uns beim Lesen die Welt öffnen. Das Lesen verschafft und Zugang zu allem was unser Geist aufzunehmen bereit ist.“

Winfreys Kindheit am Mississippi

Sie spricht über mangelndes Selbstwertgefühl, das sie als Kind erwarb (irgendwo am Mississippi) – und darüber, dass das Heilen der Wunden der Vergangenheit eine der schwierigsten und lohnendsten Herausforderungen im Leben sind….

Wie berechnest du zum Beispiel deine Preise?

Bist du froh, dass überhaupt jemand was kauft??

Oprahs Entscheidungen

Nur wir selbst sind für unser Glück zuständig. „Seien Sie aufmerksam. Denn jede Entscheidung ist eine Chance, sich Ihren eigenen Weg zu bahnen.

Jedes Beben kann uns zu Fall bringen. Oprah meint, dass man ein Beben nur übersteht, wenn man seine Position verändert!! Jeder Sturm des Lebens beinhalten ein Geschenk. „Was auch immer der nächste Augenblick bringen mag, darum können Sie sich später kümmern. In diesem Augenblick atmen sie noch…

Zurück ins Jetzt, wenn die Erde bebt.

Wie oft machst du dir Gedanken darüber, was sein könnte. Wenn du den Facebook-Post zu spät machst, wenn du dein Angebot veränderst, wenn du zu viel Geld ausgibst.

DU bist am Leben!!

Und du solltest eben auf den Wellen des Lebens reiten.

Sie spricht davon, dass sie mit 14 schwanger war und ein Kind verlor. Und jahrzehnte später wurde das publik. Sie dachte, dass alle mit dem Finger auf sie zeigen würden… doch:

„Jahrzehntelang hatte ich Angst vor Reaktionen gehabt, die gar nicht kamen.”

Scham ist die schwerste Bürde.

Wofür schämst du dich? Und kannst du aufhören damit? Das ist Reife. 

Und auch im Marketing ganz schlau. Wenn du weißt, wer du bist, kannst du führen.

“Wenn wir nicht an unseren Wert glauben, dann werden unsere Frende Famlie oder Lebensgefährten nichts sagen kölnnen was uns vollständig davon überzeugt.

Der wichtigste Satz in jeder Kommunikation: “Ich höre dir zu.” Wenn du das verstehst, wird dein Geschäft erblühen.

Sie zitiert Neale Donald Walsch: „Solange du dir darüber Sorgen machst, was andere von dir denken, gehörst du ihnen. Nur wenn du keine Zustimmung von außen brauchst, kannst du dir selbst gehören.” 

Was ist Mut

“Mut zeigt sich in Wahrheit nicht daran, ob Sie ein Ziel erreichen oder nicht, sondern daran, ob Sie sich immer wieder aufrappeln, ganz gleich, wie oft Sie schon auf die Nase gefallen sind.”

Es anderen Recht machen.. „Die Leute wollen immer mehr von mir.“
Unterschied zwischen Absicht (es anderen Recht machen) und Erwartungen. Sie entschied, nur noch Dinge zu tun, die ihr entsprachen – und für andere nur das, was sie gerne tut.
AUA.

Was Oprah Winfrey nie wieder macht

Jana. Das ist der Punkt. “Ich werde nie wieder irgendetwas für irgendwen tun, wenn es nicht von Herzen kommt. Ich werde zu keiner Besprechung gehen, keinen Anruf tätigen, keinen Brief schreiben, keine Aktion finanziell unterstützen oder an ihr teilnehmen, wenn ich nicht aus tiefster Überzeugung ja dazu sagen kann. Ich werde in der Absicht handeln, mir selbst treu zu bleiben”

Wir Frauen .. immer aufopfern. “Was wir nicht haben, können wir auch nicht geben.”

Frage dich vor jedem Ding was du entscheidest: Was ist eigentlich deine Absicht????

Einladung

Ich lade dich ein zum wahrscheinlich ehrlichsten und motivierendsten Newsletter, den es derzeit im Bereich Marketing, Website und Wording gibt.

Melde dich jetzt an.

Und wenn du dich entscheidest, dann leg dich fest!

Als Kind: Schule – Lob. Und dann Licht untern Scheffel stellen.. “Wir entschuldigen uns für unsere Leistungen. Indem wir unsere Intelligenz und unsere Fähigkeiten herunterspielen, wollen wir für Chancengleichheit in der Familie und unter Freunden sorgen. …

Statt voller Leidenschaft und Entschlossenheit der Welt unser Bestes zu zeigen, machen wir uns klein in der Hoffnung, unsere Kritiker zum Schweigen zu bringen.

Doch in Wahrheit werden Sie die Schwarzmaler in Ihrem Leben nie zufrieden stellen. Ob Sie sich verstecken oder brillieren, soe werden sich immer bedroht fühlen, weil sie selbst sich unvollkommen fühlen.

”Setze dich NIE über den Plan hinweg, den dein Schöpfer für dich erstellt hat. Er hat uns nämlich nicht dazu geschaffen, zu verkümmern sondern dazu, aufzublühen.“

Beispiel: Interview mit Priscilla Presley: Gewarnt frag nicht nach Elvis. Sie tat es. Und wurde berühmt!

Oprahs Erfolgsgeheimnis

“Die einzig wahre Macht entspringt einer authentischen Persönlichkeit, aus der ihre Bestimmung spricht.”

Sorge täglich für Ordnung, damit aus unbearbeiteten Felsbrocken nicht “plötzlich” ein Berg wird. Probleme ignorieren… 

Was willst du wirklich?

Wenn du dich immer wieder fragst, was jetzt das Richtige ist, hol dir jetzt das Workbook, in dem du dich deinem „Wofür“ näherst.
Zusätzlich erhältst du meinen Newsletter und du verpasst so keine neue Folge meines Podcasts mehr.