Die Geheimkraft im Marketing

Das Ding da, das lächelt. Oder was siehst du? Einen Baummenschen? Traust du dich, was anderes zu sehen? Ich traue mir, dann traue ich mich, Dinge zu tun. Selbst-Vertrauen. Ohne ist es schlecht. Wozu brauchst du Vertrauen im Leben?

Um zu leben. Ohne Vertrauen kannst du nicht leben.

Deine ersten Schritte gehst du im Vertrauen, dass da jemand ist, der dich auffängt. Dein Leben besteht aus Vertrauen. Und dein Geschäftsleben? 

Besteht es aus Verträgen, Formularen, Absicherungen? Sicher nicht nur.

Auch du vertraust Menschen, bei denen du etwas kaufst, inbesondere Leistungen, die du vorher nicht sehen kannst. Und die Menschen, die bei dir kaufen, vertrauen dir. Sie vertrauen darauf, dass deine offensichtliche Expertise die Ergebnisse bringt, die sie erzielen möchten.

Sie vertrauen darauf, dass du deine Leistung ordentlich erbringst, dass du dich engagierst für sie und dass du vernünftig kalkuliert hast.

Wenn du mir folgen möchtest, auf meine Reisen, mit mir meine Learnings durchleben magst.. abonniere meinen Newsletter sehr gern.

Daher ist Vertrauen die Geheimkraft des Marketings. Wie erzeugst du Vertrauen? 

  1. Sei ehrlich und du selbst. 
  2. Zeige deinen Expertenstatus – am besten durch Beweise. Welche Story, welche Zertifikate, welche Auszeichnungen machen deinen Expertenstatus deutlich?
  3. Sei klar positioniert. Experte heißt, dass du auf EINEM Gebiet der Meister bist.
  4. Mach dir klar, wofür du stehst und wie sich das nach außen manifestiert.
  5. Welches Kundenbedürfnis kannst du lösen? Aufgrund deiner Story, deiner Geschichte und deines KnowHows?
  6. Kommuniziere deine Positionierung deutlich und konsequent.
  7. Nimm dir notfalls einen Positionierungscoach, um die Nische deines Unternehmens klar zu bestimmen.
Ähnliche Artikel

Dieser Weg zum Vertrauen ist nicht einfach. Ich weiß das aus eigener Erfahrung. Wie du deine Personenmarke aufbaust, das ist ein besonderer Weg, der auch nie abgeschlossen ist. Gerade am Anfang deines Geschäfts ist es jedoch essentiell, deine Positionierung zu kennen.

Mach den Test.
Wie gut bist du positioniert?

Du bist weiblicher Coach, Dienstleister oder Berater? Dann weißt du, dass Wissen ist besser als vermuten. Finde mit diesem schnellen Test heraus, wie es um deine Positionierung bestellt ist. Bist du schon der Profi oder geht da noch was?

Entspannt mit auf Janas Reisen kommen, die Neuigkeiten des Marketings für weibliche Coaches, Dienstleisterinnen lesen und dabei Storytelling im Postkasten haben? Ungefähr 4-6 x pro Monat erscheint unser Newsletter genau für dich. Werde freudvolle Abonnentin. 

Jana Wieduwilt

Reisende. Mutter. Tochter. Unternehmerin. Entdeckerin.
Ich glaube, dass ich eine der wenigen Marketing Coaches für Frauen im DACH Raum bin, die auch auf 20 Jahre eigene Werbe-Agentur zurückblicken darf.
Augenhöhe, Authentizität und Freiheit sind meine wichtigsten Werte. Ich bin seit 2002 selbstständig und habe all das wirklich ausprobiert und getestet, was ich dir hier an Tipps gebe. 

Es darf leicht gehen, oder? Endlich deine Erfahrung wirklich zu einem Business zu machen, ist dein Wunsch? Du möchtest eine Sparringspartnerin an deiner Seite während du deinen Weg zu deinen Lieblingskunden als Coach, Beraterin, Trainerin entdeckst? Klick auf das Bild für mehr Info. 

Website Relaunch geplant? Was gehört auf deine Webseite als Dienstleisterin, Coach?
Damit deine Webseite endlich das tut, was sie wirklich soll: Verkaufen.

Hol dir das E-Book und lerne alles, was du über Webseiten, die wirklich verkaufen (und mega cool aussehen) wissen musst, so dass du mit einem klaren Fahrplan in dein Homepage-Bau-Projekt oder deinen Relaunch starten kannst.

Die Archetypen sind ein grandioses Hilfsmittel, wenn es darum geht, eine stringente und einfache Kommunikation zu deinen Wunschkunden zu etablieren.
Dazu ist es wichtig, zu wissen, welchen Archetypen du in deinem weiblichen Business verkörperst.
Klick aufs Bild zum Archetypentest.

Willst du wirklich, wirklich kundengerecht kommunizieren? Hast du ein Coaching- oder Consultingbusiness? Dann ist dieser Kurs für dich, denn du lernst, wie du deinen Archetypen genau so einsetzt, dass deine Kunden das tun, was sie sollen: dir die Tür einrennen und deine Produkte kaufen:) Klick aufs Bild.

Je klarer deine Kunden identifizieren können, wofür du stehst und womit du ihnen helfen kannst – werden sie eher geneigt sein, bei dir zu buchen. Mach den Test, wie es um deine Positionierung steht. Klick aufs Bild.

Geschichten verkaufen. Im Kurs lernst du, wie du deine Geschichten verkaufsfördernd und logisch aufbaust. Klick zum Kurs.

Das Marketing-Buch, das anders ist als alle Marketingbücher, die du kennst. Praktisch, erzählerisch und leidenschaftlich. Auch gut für unterwegs. Klick zum Buch.

Ähnliche Artikel

Mach den Test.
Wie gut bist du positioniert?

Du bist weiblicher Coach, Dienstleister oder Berater? Dann weißt du, dass Wissen ist besser als vermuten. Finde mit diesem schnellen Test heraus, wie es um deine Positionierung bestellt ist. Bist du schon der Profi oder geht da noch was?