Der Unterschied zwischen Mentoring und Coaching? Wie du dich entscheidest und was das Beste für dein weibliches Business ist.

Der Unterschied zwischen Mentoring und Coaching? Wie du dich entscheidest und was das Beste für dein weibliches Business ist.

Inhalt

Unterschied Mentoring und Coaching.

Ganz häufig werden die Begriffe Mentor, Coach usw. synonym verwendet.

Doch das ist nicht ganz richtig.

Denn es gibt kleine Unterschiede, die sich dann bemerkbar machen, wenn du die falsche Entscheidung getroffen hast – und ggf. nicht ganz das Ergebnis erzielst, was du erzielen willst. 

Wir klären die Unterschiede zwischen Mentoring und Coaching im Marketing für Frauen im Business und ich gebe dir eine Checkliste als Entscheidungshilfe ob Coach oder Mentor mit an die Hand. 

Marketing Mentor oder Coach - das kann den Unterschied machen.

Was ist Marketing Mentoring für Frauen im Business?

Marketing Mentoring bedeutet, dass dein Mentor seine eigene Lebens-, Marketing- und Businesserfahrung mit in die Begleitung einbringt.

Oftmals ist ein Mentoring weniger formal als ein Coaching und länger während.

Ein enges Vertrauensverhältnis entsteht und oftmals geht es um das Wachstum in eine bestimmte Aufgabe hinein.

Ein Mentor hilft dem Mentee dabei, seinen Weg zu finden, indem der Mentor seine eigenen Erfahrungen teilt und hilft, dies auf das Thema der Businessfrau anzupassen.

Ein Beispiel: Du steckst in einem echten Akquise Loch fest. Keine Buchungen.

Das erste Mal “flutscht” es nicht mehr, nachdem du fulminant ins Business eingestiegen bist.

Ein Marketing Mentor kann dir hier aus eigener Erfahrung berichten, dass immer wieder Anpassungen notwendig sind, um als Unternehmen in wechselnden Marktbedingungen zu bestehen – und sie kann dich dabei begleiten, aus diesem Umsatz Loch wieder raus zu finden.

Du kannst also bestimmte Konzepte und Ideen deines Mentors auf dein Business übernehmen.

Wenn du so willst, ist ein Marketing Mentor für Frauen im Business eine Art coachender Berater.

Auch hier ist ein klares Mentoring Ziel zu vereinbaren – aber meist geht das Mentoring noch weiter in Richtung Unternehmerinnenpersönlichkeit.

Unterschied Mentoring Coaching für Frauen im Business

Was ist Marketing Coaching für Frauen im Business?

Marketing Coaching bedeutet, dass du deinen eigenen Weg mit Hilfe des Coaches findest.

Dein Marketing Coach stellt die richtigen Fragen, fördert und fordert dich heraus, deinen eigenen Weg zu gehen und zu finden.

Er nimmt sich persönlich absolut zurück, die eigene Erfahrung des Coaches als Businessperson spielt hier weniger eine Rolle.

Ein Coach ist jemand, der dich auf deinem Weg begleitet, jedoch oftmals noch nicht über den Erfahrungsschatz eines Mentors verfügt oder diesen nicht teilen möchte.

Ein guter Coach ist empathisch, vertrauenswürdig und du hast das Gefühl, dich in das Vertrauen zwischen euch beiden entspannen zu können.

Coaching ist oftmals extrem zielorientiert, bringt die Frau im Business also von A nach B und ist meistens zeitlich limitiert.
Ähnliche Artikel

Zusammenfassung: Unterschied Mentoring – Coaching

Ich fange hier mal mit den Gemeinsamkeiten an.

Marketing Coaching und Marketing Mentoring

  • sind personenbezogen und helfen Business Frauen dabei, ihr Ziel zu erreichen
  • geben auf diesem Weg zum Ziel die notwendige Unterstützung

Die Unterschiede zwischen Mentoring und Coaching im Marketing

Marketing Coaching
  • hilft durch Coaching Techniken den eigenen Weg zum Ziel zu finden
  • ist oft kurzfristiger angelegt
  • hat eine ganz klare Zielorientierung (von A nach B) – und beschränkt sich auf den CoachingAuftrag
  • Coaches sind Experten auf ihrem Gebiet
Marketing Mentoring
  • hilft durch die Erfahrung und das Skillset des Marketing Mentors beispielhaft dabei, das Ziel zu erreichen 
  • ist umfassender und oftmals längerfristig angelegt
  • ist eine Mischung aus Coaching+Consulting
  • Mentoren müssen nicht zwangsläufig Experten auf ihrem Gebiet sein, sie bringen ihre weitreichendere Lebens- und Marketingerfahrung durch eigenes Tun mit ein und machen den Prozess so pragmatischer und nachvollziehbarer
  • geben durchaus eigene Beispiele und Antworten auf Probleme

Du siehst schon, es ist ein feiner Unterschied zwischen Mentoring
und Coaching im Marketing.

Wie du dich entscheiden kannst, liest du im nächsten Kapitel. Wenn du dir noch unsicher bist, ob du dir überhaupt Hilfe an die Seite holen solltest, dann schau doch gerne mal HIER (KLICK!).

Marketing Mentoring oder Coaching für dein weibliches Business? 

Das kommt drauf an. Ist wahrscheinlich nicht die Antwort, die du jetzt erwartest. 

Lass uns erst mal klären, was du wirklich erreichen willst. Danach richtet sich die Wahl der richtigen Begleitung. Ich persönlich habe beides schon in Anspruch genommen, jeweils für unterschiedliche Dinge und ich biete auch beides für Frauen im Business an. Schau dir die Checkliste als Entscheidungshilfe im nächsten Kapitel an. 

Außerdem kannst du HIER (KLICK!) nachlesen, ob du lieber in ein Marketing oder Business Coaching investieren solltest.

Checkliste als Entscheidungshilfe für Mentoring oder Coaching im Marketing?

Geh diese Fragen aufmerksam durch und beantworte sie.

Mach dir am besten eine old-school-Strichliste. Schreib Ja auf deinen Zettel und mach dann dahinter für jede “JA-Antwort” einen senkrechten Strich.

Schreib in die Zeile drunter “Nein” und vermerke dort jede “Nein-Antwort”. 

Nächste Zeile – wenn du “Vielleicht” antwortest, vermerke auch das auf einer Strichliste. 

✅ Hast du ein klar umrissenes Ziel für das anstehende Marketing Thema?

✅ Ist dein Thema konkret genug?

✅ Willst du 100 % deinen eigenen Weg zur Lösung finden und genießt dabei die fragende fordernde Begleitung?

✅ Hast du keine Lust auf persönliche Erfahrungen deines Mentors/Coaches?

✅ Hast du wenig Zeit für die Begleitung?

✅ Willst du einen absoluten Experten auf seinem /deinem Themengebiet, der dazu auch Coaching-Skills hat?

✅ Möchtest du 1:1 arbeiten? In individueller Betreuung, im Gegensatz zu einem Gruppen- oder Online Programm?

✅ Willst du dich wirklich nur auf das eine Thema fokussieren?

✅ Soll es schnell gehen?

✅ Hast du Lust, dir selbst Fragen zu stellen und so lange zu bearbeiten bis die Antwort aus dir selbst kommt? 

Zähle aus, wenn du alle Fragen beantwortet hast.

Wenn da mehr als die Hälfte JA steht, dann deutet alles darauf hin, dass du eher zum Coach für dein weibliches Business tendierst als zu einem Mentor.

Aber, Achtung. Schau genau hin. Manchmal scheint es, als wäre es dieses Problem, beim genaueren Hinsehen entpuppen sich aber ganze Problemkaskaden, die vorher erst mal gelöst werden dürfen. 

Unterschied Mentoring Coaching Entscheidungshilfe

Zu mir als Mentor für dein weibliches Business findest du HIER (KLICK!). .

Werde Liebling deiner Wunschkunden

 

Was wäre, wenn es die Möglichkeit gibt, wie du dein Business erfolgreich entfaltest, Geld verdienst, Traumkunden gewinnst und dabei leicht und entspannt arbeitest? In meinem 1:1 Marketing Coaching helfe ich dir dabei, dich selbst als Marke kennenzulernen.

Du bist Dienstleisterin, Coach oder Beraterin? Du wirst ihn lieben, den Newsletter. Ungefähr 4-6 x pro Monat schreibe ich  genau für dich. Werde freudvolle Abonnentin und trag dich hier ein. 

Jana Wieduwilt

Das DU im Namen und im Herzen. Es geht um dich und deinen Weg. Als Reisende. Mutter. Tochter. Unternehmerin. Entdeckerin. bin ich als Marketing Coach an deiner Seite. 
Als eine der wenigen Marketing Coaches für Frauen im DACH habe ich auch seit 20 Jahren eine eigene Werbe-Agentur.

Es darf leicht gehen, oder? Endlich deine Erfahrung wirklich zu einem Business zu machen, ist dein Wunsch? Du möchtest eine Sparringspartnerin an deiner Seite während du deinen Weg zu deinen Lieblingskunden als Coach, Beraterin, Trainerin entdeckst? Klick auf das Bild für mehr Info. 

Deine Website verkauft nicht wie sie soll? Du bist dir unsicher, was du noch verbessern kannst, damit deine Wunschkunden bei dir über deine Homepage buchen? Melde dich an, zum kostenlosen Video Check deiner Website. Klick auf das Bild für mehr Info.

Die Archetypen sind ein grandioses Hilfsmittel, wenn es darum geht, eine stringente und einfache Kommunikation zu deinen Wunschkunden zu etablieren.
Dazu ist es wichtig, zu wissen, welchen Archetypen du in deinem weiblichen Business verkörperst.
Klick aufs Bild zum Archetypentest.

Das Marketing-Buch, das anders ist als alle Marketingbücher, die du kennst. Praktisch, erzählerisch und leidenschaftlich. Auch gut für unterwegs. Klick zum Buch.

Ähnliche Artikel